Neue Marvel-Verfilmung - Doctor Strange

Premieren, Neuerscheinungen, aktuelle Filme

Neue Marvel-Verfilmung - Doctor Strange

Beitragvon Malice » Di 1. Nov 2016, 11:19

Bin eigentlich kein Marvel-Fan, aber den fand ich richtig gut.

Hier mal der Plot in KĂĽrze:

Als Neurochirurg ist Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) eine gefeierte Persönlichkeit. Tausenden Patienten konnte er bereits bei den kompliziertesten Eingriffen helfen. Doch als er einen schrecklichen Autounfall erleidet, stehen seine Heilungschancen sehr schlecht. Getrieben vom Ehrgeiz wieder so zu werden, wie er einst war, verschlägt ihn seine Suche nach alternativen Heilungsformen nach Tibet. Dort macht er in einem Kloster die Bekanntschaft mit einer geheimnisvollen Frau (Tilda Swinton). Sie enthüllt ihre Identität als die so genannte Ancient One und unterrichtet den Doktor in den uralten Weisen der Magie und weit entfernten Dimensionen. Schon bald wird ihm sein Schicksal als der Sorcercer Surpreme offenbart und Stephen tritt im Kampf gegen seine Widersacher als Doctor Strange auf.
Malice
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 25. Feb 2016, 15:29

ZurĂĽck zu Kino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron