NOA NOA von Paul Gauguin

NOA NOA von Paul Gauguin

Beitragvon memory » Do 6. Nov 2008, 13:38

Tahiti prägte seine künstlerischen Arbeiten. NOA NOA ist ein autobiographischer Bericht über seine erste Reise auf diese Südseeinsel.
Manchmal spĂĽrt man beim Lesen sogar den SĂĽdseesand unter den FĂĽĂźen. Darum lese ich dieses Buch sehr gerne, immer wieder, besonders im Winter!
Ideales Buch um dem GroĂźstadtalltag mal zu entkommen.

mit besten Empfehlungen ...memory :D
memory
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 28. Okt 2008, 14:54

Re: NOA NOA von Paul Gauguin

Beitragvon Cano » Do 6. Nov 2008, 14:55

Wer das Buch in französischer Sprache lesen möchte, kann es sich hier :arrow:
http://www.gutenberg.org/etext/11646

kostenlos runterladen.

HG
Cano
Cano
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:19

Re: NOA NOA von Paul Gauguin

Beitragvon Geheim » Fr 21. Jan 2011, 14:52

Hallo,
aufgrund dieser Nachricht hier habe ich mich mal schlau gemacht und mir noch mehr Informationen über das Buch geholt. Es hat mich alles sehr angesprochen, ich werde mir das Buch so schnell wie möglich kaufen. Du hast recht,ich denke das es ein sehr schönes Buch zum entspannen und zum Entfliehen des Alltagesist. Ich werde meinen Kuschelpullover anziehen und mich dann auf mein gemütliches Sofa setzen und das Buch lesen. :D
War ein toller Tipp von dir!
schade das hier nicht meht buchtipps vorhanden sind. :cry:
Geheim
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 15:17


ZurĂĽck zu Biografie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast